Das Donarium ist die magische Symbiose zwischen Urban und seiner knorrigen Eiche

 

In der Reihe "Das Donarium" sind erschienen:

1. Das Donarium und die dunkle Festung (2007)

2. Dämonenstopp 44 (2016)

 

www.amazon.de

 

Baumschrat Urban ist entsetzt: Offenbar treffen finstere Mächte eifrig Vorbereitungen seine Eiche zu fällen, um an die besondere Energie des Baumes zu gelangen, wie einst Hadrian, der Schwarze Magier. Ist der am Ende gar selbst in die Sache verwickelt?

 

Als zwei Scharfschützen der Dämoneneingreiftruppe während eines Scharmützels mit den Dienern des Satans auf geheimnisvolle Weise in die eisige Bergwelt der Anden teleportiert werden, begibt sich auch Urban mit einem fliegenden Segelschiff auf die gefährliche Reise dorthin.

 

Zusammen mit einem sizilianischen Vulkanriesen und einem Spion stößt er in ein unterirdisches Dämonenlabyrinth vor, wo er haarsträubende Abenteuer erlebt und einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur kommt, das alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt.

 

Taschenbuch: 368 S., Top- Preis 8,90 €

E- Book: Top- Preis 5, 99 €

 

Leseproben findet Ihr unter Flucht nach vorn, Wilbur und Urban in der Festung sowie bei Amazon (Blick ins Buch).

 

   

 

Auf der Flucht vor den Dämonen Baphomets stößt der schwarze Magier Vincent Hadrian auf eine verschollene SS-Panzerbesatzung aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Kameraden erkennen in ihm sofort ihren neuen „Führer“, der sie „heim ins Reich“ führen wird. Doch warum gerade Hadrian und was soll ausgerechnet Baumschrat Urbans knorrige Eiche mit dem Reich Adolf Hitlers zu schaffen gehabt haben? Was bedeutet die Abkürzung SEW auf einer leeren Naziampulle?


Hadrian muss es herausfinden, denn die treue Gefolgschaft seiner neuen Kameraden lässt ihm keine andere Wahl. Zum Glück steht ihm die frisch erbeutete Höllenaxt Baphomets im Kampf gegen seine dämonischen Verfolger zur Verfügung.


Diese Geschichte schildert den erneuten Versuch finsterer Mächte, Baumschrat Urbans Eiche zur Energiegewinnung zu fällen. Im Laufe der Mission kommt es für die schusseligen Dämonen jedoch zu unerwarteten Komplikationen mit einem schwarzen Magier, einem Brunnen und einem geheimnisvollen Tunnel.

 

Taschenbuch: 232 S., 9, 90€

E- Book: Top- Preis 3, 99 €

 

Eine Leseprobe findet Ihr unter Blick ins Buch bei Amazon.

 

Der Autor

Ralf Monnier, Jahrgang 1974, ist Diplom Forstingenieur und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Gießen (Hessen).

 

Hadrian, der Schwarze Magier von Tabea Rimer (mutabi.deviantart.com)
Hadrian, der Schwarze Magier von Tabea Rimer (mutabi.deviantart.com)